× Autogasanlagen/Hersteller

Eigeneinbau einer Vialle LPI Gasanlage!

  • Lucky
  • Autor
06 Apr 2005 09:43 #1 von Lucky
Eigeneinbau einer Vialle LPI Gasanlage! wurde erstellt von Lucky
Hallo, würde mir gerne eine LPI gas Anlage unter meinem Mercedes V230 bauen. Darf man sie auch selber einbauen ???? Dürfte man auch noch zusätzlich 2 70 l Tanks Einbauen??

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • rv4future
  • Autor
08 Apr 2005 06:55 #2 von rv4future
rv4future antwortete auf Eigeneinbau einer Vialle LPI Gasanlage!
Hallo Lucky,
ich fahre ebenfalls einen Mercedes V230 Baujahr 1998.
Interessiere mich ebenfalls für einen Umbau auf LPG.
Im Moment weiß ich noch nicht welches System für den V230 (schadstoffklasse 3 scheint wichtig zu sein)geeignet ist.
Wie kommst du auf diese Anlage ? Was kostet diese Anlage ?

Gruss
rv4future

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hawkwind
  • Autor
08 Apr 2005 07:20 #3 von Hawkwind
Hawkwind antwortete auf Eigeneinbau einer Vialle LPI Gasanlage!
Hallo Lucky,

der Einbau erfordert viel Erfahrung. Du wirst/würdest quasi automatisch Fehler einbauen, die dir den Spaß an der Gasanlage verderben. Wäre diese Hürde erfolgreich genommen müsstest du einen autorisierten Fchmann/-betrieb finden, der dir den korrekten Einbau bescheinigt. Beim TÜV wird nach dem Abgasgutachten für genau dein Fahrzeug gefragt, um das du dich dann hoffentlich auch schon gekümmert hast.

Meiner Meinung nach eine Summe unwägbarer Risiken, die in keinem gesunden Verhältnis zur Einsparung stehen - aber entscheide selbst oder interviewe dazu auch JosvanDartel im anderen Forum.


Gruß Hawkwind

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.114 Sekunden