× Autogasanlagen/Hersteller

An alle mit Landi Renzo IGS, wo habt ihr einbauen lassen?

  • Honk
  • Autor
03 Sep 2005 18:45 #1 von Honk
Hallo, die Frage steht ja schon im Betreff.
Wo habt ihr eure Landi Renzo IGS Anlage einbauen lassen?
Was habt ihr bezahlt und und was hattet ihr bisher für Probleme?

MFG Honk

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • apfelbaum
  • Autor
04 Sep 2005 13:47 #2 von apfelbaum
Hallo!
Wir haben schon 3 Stück (VW Bus 5 Zyl,BMW 316 E36,Opel Corsa) verbaut und alle laufen ohne Probleme.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Honk
  • Autor
04 Sep 2005 16:21 #3 von Honk
Und was kostet sowas in etwa? Ich höre immer von den Umrüstern daß die Anlagen so teuer sind und die dewegen nicht mehr verbaut werden.
Wenn man dann in Polen aber mal einen Umrüster findet, der noch die Landi Renzo IGS verbaut, dann sind die Anlagen dort aber komischwer Weise auch nur ein paar Euro teurer als eine Venturi.

MFG Honk

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Autogasfan
  • Autor
04 Sep 2005 18:11 #4 von Autogasfan
Hallo!

wir haben auch bereits mehrere IGS Anlagen verbaut...
Absolut keine Probleme bisher!
Preise für 4-Zyl. liegen glaube ich irgendwo zwischen 2100-2300 €...
Weiss es aber leider nicht ganz genau


Gruß

Claus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • apfelbaum
  • Autor
04 Sep 2005 18:20 #5 von apfelbaum
Hallo!
Eine IGS Anlage ist wesentlich teurer als eine LCS aber etwas biliger als eine Omegas.Der Preis ligt bei uns leider bei ca.2000 €

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.115 Sekunden