× Fragen/Antworten rund um Fahrzeughersteller und Typen beim Einbau/Umbau von Autogasanlagen

Abnahme bei TÜV???

  • sandro_752003
  • Autor
26 Jul 2005 13:04 #1 von sandro_752003
Abnahme bei TÜV??? wurde erstellt von sandro_752003
Kann mir eigentlich jemand erkläre wer nach einbau einer Gasanlage
(z.B LOVATO) die Anlage überprüft und die Zulassung erteilt??? Ist das der TÜV oder sind es spezielle Berhörden????
Habe vor die Fa. LOVATO in Deutschland zu vertreten und möchte gerne mehr dazu wissen????

Ciao Sandro

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • florian
  • Autor
26 Jul 2005 14:50 #2 von florian
florian antwortete auf Abnahme bei TÜV???
Abnehmen tut das schon der TÜV. Aber soweit ich weiß muss man seine fachliche Qualifikation für den Einbau durch ein Zertifikat belegen. Dieses erhält man wohl auf einem speziellen Lehrgang.


Mercedes-Benz C180T mit 64-Liter-Radmuldentank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gascharly
  • Autor
26 Jul 2005 20:09 #3 von Gascharly
Gascharly antwortete auf Abnahme bei TÜV???
Wenn Du die Lovatoanlage importieren willst, dann mußt Du auch für die Abgasgutachten sorgen, kein billiges Unterfangen!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • sandro_752003
  • Autor
27 Jul 2005 09:05 #4 von sandro_752003
sandro_752003 antwortete auf Abnahme bei TÜV???
Danke für die Antwort!
Die Geschichte habe ich schon mal gehört das mann eventuell ein eigenes Labor eröffnen müsste um eventuell diese Gutachtengeschichte zu lösen....
Kannst du mir eventuell genaueres Schildern

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.135 Sekunden