× Bitte im Beitrag zuerst die Fahrzeugdaten (Hersteller und Typ) sowie den Anlagenhersteller und das verbaute System angeben. Störungen und Probleme mit der Autogasanlage bitte so genau wie möglich beschreiben.

Stottern und Drehzahlverlust bei Gasbetrieb unter 7 grad

Mehr
09 Dez 2014 15:10 #1 von widder
Hallo zusammen

Fahre ein Dodge Ram 5,7 Liter V8 bj 2008 mit einer Prins VSI Gasanlage.
Habe den wagen seit Mai.
Bis jetzt ist er super gefahren und noch nichts dran gehabt.
Doch jetzt wo die Tage kälter werden hat er im Gasbetrieb eine Macke.
Wenn die Außentemperatur ca 7 grad oder kälter ist fängt er beim umschalten auf gas bis der Motor warm ist leicht an zu ruckeln. Außerdem fällt die Drehzahl ab und zu ab. 2 mal sogar so weit das der Motor aus war. Alles aber nur wenn der Fuß vom Pedal geht. Bei fahrt nichts.
Vor dem umschalten also auf Benzin betrieb alles normal und gut genauso auf Gasbetrieb ( wenn der Motor warm ist). Und auch wenn es draußen min 8-9 grad sind.
Hat einer vielleicht eine Idee woran das liegen kann?
Würde mich über Hilfe sehr freuen.


Grüße Bene

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Dez 2014 19:48 #2 von Marco
Hallo Bene, :willkommen: im :autogas: Forum...

dieses Fehlerbild (stottern in kaltem Zustand bei niedrigen Außentemperaturen) könnte auf verklebte Injektoren hindeuten. Allerdings ist das eher bei Valtek-Rails der Fall. Die Keihin-Injektoren sind da eigentlich unempfindlicher. Eine Diagnosefahrt im kalten Zustand mit angeschlossenem Laptop (und der Prins VSI Diagnosesoftware) hilft bei der Fehlersuche sicher weiter.

Dateianhang:

MITSUBISHI Lancer Kombi 2.0
Prins VSI LPG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.127 Sekunden