× Autogasanlagen/Hersteller

LandiRenzo oder Prins

  • Ingo
  • Autor
04 Sep 2005 14:33 #1 von Ingo
LandiRenzo oder Prins wurde erstellt von Ingo
Hallo zusammen,

ich fahre einen 93`er E280T mit 194000km.
Mir liegen zwei Angebote eines Umbauers vor. Er bietet mir die Landi Renzo (LR) und die Prins an. Die Prins ist allerdings 170 Euro teurer.
Daher meine Frage: Lohnen sich die Mehrkosten oder ist die LR genauso gut?
Der Umbauer meint, bei diesem Motor kann man auch die LR nehmen. Er sagt, dass die Prins bei größeren Motoren die beste ist. Auch in der Ersatzteilversorgung soll Prins besser sein, da die Teile für die LR aus Italien kommen.
Vom Verbrauch her sollen beide Anlagen gleich sein.

Über eure Erfahrungen / Ratschläge freue ich mich.

Gruß, Ingo.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • apfelbaum
  • Autor
04 Sep 2005 15:30 #2 von apfelbaum
apfelbaum antwortete auf LandiRenzo oder Prins
Hallo!
Ich würde die Prins nehmen,hat bessere Einspritzleiste"Kelhin",ist für 300000km ausgelegt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • vadiker
  • Autor
04 Sep 2005 16:09 #3 von vadiker
vadiker antwortete auf LandiRenzo oder Prins
PRINS ist eindeutig besser. Es gibt bessere Alternativen als LR.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.121 Sekunden