× Autogasanlagen/Hersteller

Zavoli Autogasanlage

  • andy528
  • Autor
31 Aug 2005 10:17 #1 von andy528
Zavoli Autogasanlage wurde erstellt von andy528
Hallo liebe Gasfreunde.
Ich habe hier in meiner Nähe einen Umrüster gefunden, der mir auch vertrauenswürdig vorkommt. Hat jemand schon mal was von einer Zavoli Anlage gehört?
Wäre ganz toll wenn es die eine oder andere Meinung zu der Anlage finden würde.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • ralph
  • Autor
31 Aug 2005 16:11 #2 von ralph
ralph antwortete auf Zavoli Autogasanlage
Hallo,
Du meinst sicherlich den Hersteller Zavoli aus Italien.

Der Generalimporteur für diese Anlagen ist die Fa Fellmann in Triptis.

Ich habe in meinem A4 eine Sequentielle Anlage Namens : Alisei N

Es gibt auch für ältere Autos eine R.E.G.A.L. Anlage von dem Hersteller.

Mit meiner Zavoli gab es Anfangs Massive Probleme sie an mein Fahrzeug anzupassen.
Nachdem der Umrüster die Anlage nicht nach der Selbsteinstellung so gelassen hat oder nur minimal nachgeregelt hat ohne Erfolg, sondern mit einem OBD-Tester und dem Einstelllaptop Probegefahren ist und die Fuel-Trim Werte des Steuergerätes beobachtet hat, war zu erkennen, das die Grundeinstellungskurve der Anlage für mein Fahrzeug viel zu fett war.

Jetzt hat er sie obenrum auf minus 48 gestellt (max 50 ist Softwareseitig machbar)und nun läuft die Anlage ohne jeglichen OBD Fehler.
Ein Leistungsverlust glaube ich zu spüren.
Der verbrauch bei meinem 1.8 Turbo ist +20 %.
Der Umschaltzeitpunkt der Anlage konnte auf 25 Sekunden verkürzt werden und somit schaltet sie Automatisch ohne jeden Ruckler auf Gas um.

WEnn der Umrüster Dein Auto mit einem OBD Tester auslesen kann und danach die Anlage abgleicht, kannst Du mit der Anlage glücklich werden.
Wie gesagt :
Der Umrüster muss FIT sein !!!


Viel Spass
Ralph.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • andy528
  • Autor
31 Aug 2005 20:19 #3 von andy528
andy528 antwortete auf Zavoli Autogasanlage
Hallo Ralph.
Vielen Dank für Deine Ratschläge. Ich werde mich mal mit der Werkstatt wegen der Parameter unterhalten.

Ciao,
Andy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.112 Sekunden