× Autogasanlagen/Hersteller

BRC AT 90E

  • chris-robby
  • Autor
29 Apr 2005 23:18 #1 von chris-robby
BRC AT 90E wurde erstellt von chris-robby
Hallo
ich habe eine BRC anlage bis 100 kw bei Ebay ersteigert und möchte sie in einen R5 Einbauen ( selbsteinbau ) und Einstellung einem Fachbetrieb überlassen.
Ich finde jedoch das ein Auto ohne elektronischen vergaser
nicht so viele Einstellungen aufweist und dann ein preis von 500 Euro echt happig ist .
Geht es günstiger?? kann man die Eistellungen selbst vornehmen ??
Letzte Frage ist die Anlage überhaupt für den R 5 geeignet ??
Typ BRC AT 90 E Elettro - assistito Lotto Nr. 4 LH 1
Für Hinweise tipps und Anregungen und auch Angebote bin ich sehr dankbar:-)
MfG
Robby

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gascharly
  • Autor
30 Apr 2005 08:42 #2 von Gascharly
Gascharly antwortete auf BRC AT 90E
Da hast Du ne Venturianlage, aus Deinem Post geht der Fahrzeugtyp nicht eindeutig hervor, deshalb ist hier nichts zu erklären. Auf jeden Fall brauchst Du noch einen passenden Mischer für die Anlage, was den Einbau und die Einstellung betrifft, sind sehr viel Erfahrungen nötig. Viel Glück.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • chris-robby
  • Autor
30 Apr 2005 09:25 #3 von chris-robby
chris-robby antwortete auf BRC AT 90E
Hallo
die Anlage soll in einen Renault R5 1400er mit 60 Ps Baujahr 1991 wo liegen die gefahren beim einbau ? mal abgesehen vom Backdraft. ?
was kostet denn ein Mischer für den Motor bzw. die leistung ?
ich würde es auch gerne komplett machen lassen so ist das nicht aber ich fahre jeden Tag 190 km für die Arbeit das heist ich kann auf das Auto kaum verzichten.
Desweiteren sind meine Finanziellen mittel begrenzt.
Im Raum Friesland sind nur wenige die Autogas einbauen mit entsprechender Erfahrung.
Heiken und Roßkamp sind auf den Zug aufgesprrungen und wollen 600 Europas für den Einbau obwohl ich die Anlage vormontieren wollte.
Hatte schon überlegt die Anlage wieder zuverkaufen und ein Komplett angebot wahrzunehmen halt wegen der kosten.

MfG
Robby

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.234 Sekunden