× Hersteller und Systemspezifische Beiträge (ausgenommen Probleme). Als Thema bitte immer erst den Anlagenhersteller und das System angeben! Beispiel: Tartarini etaGas: Wie wird die Anlage programmiert?

Golf4 1,6 BAD

Mehr
14 Apr 2015 08:32 #1 von Johannesbrox
Golf4 1,6 BAD wurde erstellt von Johannesbrox
Ich habe einen Golf4 1,6 mit Motorkennbuchstabe BAD den ich auf Autogas umbauen lassen möchte.In Holland habe ich mir ein Angebot machen lassen dass mir aber zu hoch ist.Der Werkstattbesitzer rief bei seinen Lieferanten an und der sagte dass es nur 2 Hersteller gibt die diese Anlagen im Programm haben.Der eine war Prins und in D sagten die mir dass sie keine Anlagen z.Z. haben.Weis jemand welche Anlagen es für meinem Golf 1,6 BAD gibt?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Apr 2015 06:56 #2 von Marco
Marco antwortete auf Golf4 1,6 BAD

Johannesbrox schrieb: In Holland habe ich mir ein Angebot machen lassen dass mir aber zu hoch ist.


Was soll die Umrüstung in Holland kosten und welche Anlage wurde dir hier angeboten?

Bei dem Motorcode „BAD“ handelt es sich um einen Benzindirekteinspritzer. Von den Gasanlagenherstellern werden zwei varianten zur Umrüstung angeboten:

Variante 1: Es wird weiterhin ein Verdampfersystem verbaut und das Gas wird in das Saugrohr eingeblasen. Um die Benzineinspritzdüsen zu kühlen und zu schützen (diese ragen ja im Brennraum hinein), wird hier teilweise auch Benzin mit eingespritzt. Diese Möglichkeit wird von einigen Gasanlagenherstellern angeboten und ist die günstigere Möglichkeit (mit entsprechenden Nachteilen wie zum Beispiel zusätzlicher Benzinverbrauch). Ob es aber auch für dein Fahrzeug ein System gibt, müsste bei den Herstellern erfragt werden.

Variante 2: Hier wird auch das Autogas flüssig über die originalen Benzineinspritzdüsen in den Brennraum gebracht. Somit wird kein Verdampfer benötigt. Im Gastank befindet sich eine Kraftstoffpumpe. Hier ist auf jeden Fall eine Modifikation an der Benzinkraftstoffpumpe nötig. Diese Möglichkeit wird unter anderem von Prins, Vialle und Zavoli angeboten. Du müsstest zunächst bei den Herstellern anfragen, ob auch für dein Fahrzeug ein entsprechendes System angeboten wird.

Dateianhang:

MITSUBISHI Lancer Kombi 2.0
Prins VSI LPG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Jan 2016 08:33 #3 von H2_LPG
H2_LPG antwortete auf Golf4 1,6 BAD
Sehe ich nicht als Problem an - bist Du Dir sicher mit dem Motorkennbuchstaben ? Woher kommst Du .....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Jan 2016 06:12 #4 von power-prinz
power-prinz antwortete auf Golf4 1,6 BAD
Sehe ich auch kein Problem drin.
Umrüstung sollte auf jeden Fall machbar sein.
Nur Preislich solltest du bei Direkteinspritzern nicht denken der Preis ist alles.
Haben schon einige gemacht und die Anlagen sind immer Motorbezogen.

Der Partner im Grenzland
Wendlin-Autogastechnik
Autogasanlagen/Kfz - Reparaturen
Einbau/Reparatur von Zavoli,Tartarini,KME,ect.
Tel. 02562/6554

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.143 Sekunden