× Fragen/Antworten rund um Fahrzeughersteller und Typen beim Einbau/Umbau von Autogasanlagen

BMW E39 6 Zyl. 125 kw Autom. - Ist Landi-Renzo Omegas ok?

  • buddy08150
  • Autor
06 Sep 2005 13:08 #1 von buddy08150
Hallo miteinander,
ich habe einen Umrüster in meiner Nähe gefunden, der mir meinen BMW für 2.555,-- EUR (incl. Tank-61 Ltr, Tüv, GAP, Gutachten, Mwst und 1 Tankfüllung) mit einer Landi-Renzo Omegas Anlage umrüstet. Der Vorteil wäre, dass ich bei eventuellen Problemen nur ca. 20 km fahren muss. Der Nachteil ist, dass dieser Umrüster bisher keinen BMW 6 Zyl. umgerüstet hat. Nur einen Mercedes V6 der lt Umrüster anscheinend hervorragend läuft.

Ich will mir am Freitag diesen Betrieb anschauen und ein Beratungsgespräch führen.

Was haltet ihr von dieser Anlage. Ich bitte um eure ehrliche Antwort und vertraue auf eueren Sachverstand.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hawkwind
  • Autor
06 Sep 2005 21:19 #2 von Hawkwind
Hallo buddy,

warum Versuchskaninchen spielen? Wenn du die 20 km zum Umrüster 20 mal gefahren bist, bis du entnervt bereit bist mit den Mängeln zu leben, fahre doch lieber gleich nach Holland und lass dir eine Vialle LPi einbauen. Da brauchst du garantiert nicht wieder hin. Der Umrüster hat gar keine Eingriffsmöglichkeit. Die Anlage läuft einfach - garantiert.

Fahre selbst Vialle LPi in einem 525 von 2001. Nie wieder etwas anderes!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.119 Sekunden