× Fragen/Antworten rund um Fahrzeughersteller und Typen beim Einbau/Umbau von Autogasanlagen

Umbau VW T4 VR6 Automatik

  • ANDY5.4
  • Autor
30 Jul 2005 13:16 #1 von ANDY5.4
Umbau VW T4 VR6 Automatik wurde erstellt von ANDY5.4
Tach schön, nachdem ich schon mal einen T4 mit Öttinger-Motor umgerüstet habe, bin ich bei meinem neuen T4 (97er), auf die PRINS-Anlagen gestossen.
Ist das nun das Non plus Ultra, oder kann mir jemand etwas anderes empfehlen?
Ich wohne in der Nähe von Hannover.
Eine TRUMA-Gasstandheizung und der Kocher sollten auch gleich mit angeschlossen werden.
Besten Dank im voraus für Eure Hilfe.
Gruß,
Andy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • heijo50
  • Autor
01 Aug 2005 16:21 #2 von heijo50
heijo50 antwortete auf Umbau VW T4 VR6 Automatik
Hallo Andy,
ich habe in meinen 97er T4 VR6 MV eine Stargas LPG-Gasanlage einbauen lassen. Umgebaut wurde der Wagen bei B+K in Dorsten. Absoluter Fachmann in Sachen T4 und uneingeschränkt zu empfehlen. Supersauber gearbeitet und vor allem eine Superberatung. (Kam sogar Sonntags für die Beratung in die Firma) Der Wagen läuft seidenweich und absolut ohne Beanstandungen. Auch der Verbauch liegt mit ca. 12-15l absolut im unteren Bereich. Es kommt sicherlich weniger auf die Anlage als auf die Einstellung an und die stimmt bei meinem T4. Selbst meine lange Anreise aus dem Rheinland hat sich m.M. nach absolut gelohnt. Auch die Prins oder die Landi sind sicherlich sehr gute Anlagen ich hab jedenfalls die Star nicht bereut. Bei der Suche nach einem Umrüster frage daher immer nach Erfahrungen mit dem T4. Bei vielen meiner Anfragen wäre meiner der Erste gewesen und als Versuchskaninchen war mir meiner schade. Die Topandressen für T4 sind sicherlich Autocenter Bad Oyenhausen und B+K in Dorsten. Schau mal im Internet unter X-fish, der hat seinen T4 Umbau sehr gut geschildert und war mir eine große Hilfe.

Gruß johei

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.111 Sekunden