× Fragen/Antworten rund um Fahrzeughersteller und Typen beim Einbau/Umbau von Autogasanlagen

Gasumbau von 230 TE

  • Vielfahrer
  • Autor
05 Mai 2005 23:29 #1 von Vielfahrer
Gasumbau von 230 TE wurde erstellt von Vielfahrer
Hallo,

kann mir jemand sagen ob es möglich ist meinen Mercedes 230 TE; Bj. 1989
auf Gas umzurüsten.
Wenn Ja, welche Technik sollte ich einbauen und was kommen für Kosten auf mich zu??
Vielen Dank im vorraus.
Alwin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • alubert55
  • Autor
09 Mai 2005 16:38 #2 von alubert55
alubert55 antwortete auf Gasumbau von 230 TE
Falls Würzburg von Interesse wäre, da näher, Kontakt aufnehmen mit:
navi-center
Ich habe zwar keine Erfahrung mit Gasumbauten von denen, aber meine 3 Navi-Geräte von denen laufen prima, auch der Preis und Service voll o.k.

Übrigens, vor allem beim Mercedes soll ein Gasumbau sinnvoll sein, habe ich gehört, da durch den Reserveradtank die Hinterachse mehr belastet wird und der Winterbetrieb komfortabler werden soll. Ich bin selber Daimer-Diesel-Fahrer und kann das wegen dem Diesel nicht machen, sonst wäre ich schon längst dabei, als leidgeprüfter Winter-Daimler-Fahrer...........
Viel Erfolg
alubert55

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Jostrob
  • Autor
22 Jul 2005 13:50 #3 von Jostrob
Jostrob antwortete auf Gasumbau von 230 TE
Hallo Vielfahrer,
mir geht's wie dir, ich will auch meinen 230te umbauen. hast du schon angebote? welchen tank wirst du nehmen? bin sehr an deinen erfahrungen interessiert.
gruss jost

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.111 Sekunden