× Als Thema bitte immer erst die Automarke und den Typ angeben. Beispiel: Volvo S40 1.8: Welche Hersteller bieten Umrüstsätze an?

Der neue Hyundai i10 kommt nun auch mit Autogas (LPG) Antrieb auf den Markt

Mehr
14 Mär 2014 05:48 - 14 Mär 2014 05:51 #1 von Marco
Es gibt Neuigkeiten für die Hyundai-Fans unter uns: Der im November 2013 neu herausgebrachte i10 kommt nun auch in einer LPG-Variante auf den Markt. Der Hyundai i10 LPG hat nur einen kleinen Autogastank mit 27 Liter Netto-Füllvolumen. Trotzdem soll das Fahrzeug im Gasbetrieb eine Reichweite von 450 Kilometern haben. Deie 1,0 Liter 3-Zylinder-Motorisierung benötigt, laut Angaben von Hyundai, gerade einmal 6,5 Liter Autogas auf 100 Kilometer.

Weitere Informationen und Daten: Die Gasanlage im Hyunda i10 LPG ist als echte Werksausrüstung (Autogas ab Werk) im Fahrzeug eingebunden und wird über die Onboard-Diagnose (OBD) ausgelesen. Auf ein separates Gassteuergerät wurde, laut Pressemitteilung, verzichtet. Der Motor hat im Gasbetrieb mit 49 kW (67 PS) eine etwas geringere Leistung gegenüber dem Benzinbetrieb (51 kW, 69 PS).

12.920 Euro soll der Hyundai i10 mit Autogas in der günstigsten Variante (Trend) kosten.


Dateianhang:

MITSUBISHI Lancer Kombi 2.0
Prins VSI LPG
Anhänge:
Letzte Änderung: 14 Mär 2014 05:51 von Marco.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Apr 2014 11:50 #2 von Peter78
Da bleibt dann die Frage, wie Gasfest der Motor ist.
Die Hyundai Motoren sind ja nicht gerade für ihre Gasfestigkeit bekannt.. ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Apr 2014 22:54 #3 von V8Gaser
Vielleicht machen die das wie Opel - erst mal ordentlich verkaufen und dann wundern wenn die reihenweise eingehen.
So kann man den Kunden dann sagen: Siehste, LPG ist doch Mist....
Oder sie sehend da ne Zukunft drin und verbauen bei den Modellen ordentliche Zylinderköpfe.

Anerkannter Autogasfachbetrieb
Termine nur nach Vereinbarung

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Apr 2014 17:46 #4 von Peter78

V8Gaser schrieb: Vielleicht machen die das wie Opel

Oder wie Kia...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Apr 2015 16:42 #5 von LittleBlueCar
Ich fahre dieses Auto seit November 2014 (jetzt ca. 8300 km)
Verbrauch ca. 7 l7100 km. Reichweite ca. 280 km bis zur Abschaltung.

Im Winter traten Probleme bei den Umschaltzeiten auf, welche im Forum bei der Marke KIA Pikanto bereits ausführlich erläitert sind. Geht die Tempoeratur dauerhaft über 5 °C treten diese Probleme nicht mehr auf..

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Mai 2015 08:10 #6 von JochenF
Hallo,

ich fahre schon seit etwa 8 Jahren einen Hyundai mit dem 2,4l Motor. bei 80.000 km umgerüstet auf LPG. Jetzt sind 240.ooo km drauf. Ich führe keine Zusatzschmierungen hinzu, fahre täglich etwa 80km und der Motor läuft immer noch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.156 Sekunden