× Fehlersuche rund um Autogassysteme

Wer übernimmt die Garantie nach der Autogasumrüstung?

  • Briefkasten2
  • Autor
04 Sep 2005 12:07 #1 von Briefkasten2
Hallo,

ich bekomme in ca. 14 tagen einen neuen Skoda Fabia Combi 1.4 16 V - 55 KW... möchte den auch auf Autogas umrüsten lassen... mich interessiert nur eine Frage, wer übernimmt die Garantie falls irgend ein Schaden am Motor passiert? egal welcher Art. Kann Skoda mir da Probleme machen wenn ich Gas nachrüste?


Gruß,
Andre`

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • klauskuester
  • Autor
04 Sep 2005 14:54 #2 von klauskuester
Hallo Andre,
zufällig habe ich gerade auf der Website von Prins gelesen, dass man bei denen eine Zusatzversicherung abschließen kann.

gruss klaus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Snuppy1969
  • Autor
04 Sep 2005 17:16 #3 von Snuppy1969
für den Motorblock und den Kat muß der Umrüster durch die Sachmängelhaftung für
ein Jahr haften.
Skoda entziehtauf diese Bauteile die Garantie!Der Rest muß bleiben!!!!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • fordmitgas
  • Autor
05 Sep 2005 09:17 #4 von fordmitgas
Hallo,
bei der VKA-Systemzentrale gibt es eine Versicherrung für 20€

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.633 Sekunden