× Fehlersuche rund um Autogassysteme

VW Golf V mit Zavoli Anlage Probleme im Leerlauf

  • fmaeder
  • Autor
03 Sep 2005 21:05 #1 von fmaeder
Hallo, habe vor kurzem meinen sieben Jahre alten VW-Golf mit einer Zavoli Anlage ausstatten lassen. Wenn das Auto warm ist, dann läuft alles wie geschmiert. Allerdings hab ich ein Problem im kalten Zustand! Mit Benzin läuft der Motor auch im kalten Zustand für mich rund und ruhig. Mit Gas, jedoch stirbt mir der Motor im kalten Zustand immer wieder an der Ampel ab, was mir mit Benzin in all den sieben Jahren noch nie passiert ist. Mein Umrüster sagte mir, das kommt von meinen Zündkerzen, die müssten unbedingt mal gewechselt werden. Hab meine Kerzen aber erst vor 10.000 km gewechselt und der Motor läuft ja mit Benzin auch problemlos rund. Hat jemand vielleicht einen Tipp für mich, ob's tatsächlich an den Zündkerzen liegt, oder ob noch irgendwas nachjustiert werden muss?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • vadiker
  • Autor
04 Sep 2005 08:10 #2 von vadiker
Hallo,
es könnte tatsächlich an den Kerzen liegen. Gas ist viel empfindlicher zu den Kerzen als Benzin. Selbst für eine korrekte Einstellung der Anlage benötigt man "gut gehende" Zündkerzen.

Obwohl 10.000km ist gar nicht so viel...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.124 Sekunden