× Fehlersuche rund um Autogassysteme

Im Gasbetrieb geht meiner im Leerlauf aus

  • GCBoy83
  • Autor
28 Jul 2005 23:41 #1 von GCBoy83
Im Gasbetrieb geht meiner im Leerlauf aus wurde erstellt von GCBoy83
Ich brauche nur auf eine Ampel zufahren oder mal in den Leerlauf schalten oder während der fahrt kein Gas geben und im Gasbetrieb geht er sofort aus woran kann das liegen ich habe eine Venturi Anlage verbaut ? Was muss ich tun ? :-(


Jeep Grand Cherokee 4,0 Liter ZJ
Lovato Anlage mit 90 Liter Tank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gascharly
  • Autor
29 Jul 2005 07:08 #2 von Gascharly
Das braucht schon mal mehr Input!
Um welches Fahrzeug handelt es sich, wie lange ist die Anlage drin, geregelt oder ungeregelt etc.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • GCBoy83
  • Autor
29 Jul 2005 07:43 #3 von GCBoy83
Es ist ein Jeep Grand Cherokee 6 Zylinder 4,0 Liter Maschine Bj 1994 Ausführung ZJ mit einer Lovato Anlage in Polen einbauen lassen. Bin jetzt seit dem Umbau bis heute 30000 km gefahren und nun das... Ich denke nicht das es etwas größeres ist bin aber nur ein leihe. Sicherungen habe ich bereits überprüft. Ich muss auf Gasbetrieb immer selber etwas Gas geben damit er nicht ausgeht. Habe die Gaszufuhr erhöht und bringt aber auch nichts. Kennt jemand eine Firma in Köln oder im Kölner Raum der mal darüber gucken kann ? Vielen Dank für eure Hilfe...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gascharly
  • Autor
29 Jul 2005 10:39 #4 von Gascharly
Für Polenumbau wohl schlecht! Aber ich rate Dir mach das Ansaugrohr zum Luftfilter weg. Viel Glück!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • GCBoy83
  • Autor
29 Jul 2005 12:42 #5 von GCBoy83
Hey Charlie hast richtig gelegen... Ich hatte es zwar auch überprüft aber beim genauen hinsehen habe ich festgestellt, dass ein Zwischengummi gerissen ist und dort mehr Luft angesaugt hat... Deshalb lief er auch bei Benzin ziemlich rund aber bei Gas ist er abgeka*** !!! Läuft wieder 1A !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.417 Sekunden