× Fehlersuche rund um Autogassysteme

Brauche Hilfe in Belgrad (Serbien)

  • avala
  • Autor
22 Jun 2005 21:23 #1 von avala
Brauche Hilfe in Belgrad (Serbien) wurde erstellt von avala
Brauche Hile in Belgrad

ich melde mich aus Belgrad Serbien. Mein Mann hat sich vor 4 Wochen einen Peugeot 406, BJ 99, Benziner gekauft und sofort eine Landi Renzo Anlage einbauen lassen. Er ist Taxifaher hier und somit erschien uns dies sehr sinnvoll. Nun hat er nur noch Probleme mit der Gasanlage, er war schon in den letzten 3 Wochen mindestens 8 x beim Einstellen der Gasanlage und soweit ist er nun zufrieden.

Seit ein paar Tagen hat er nun ein neues Problem, dass sowohl ihn als auch mich (wieseo sonst meldet sich eine Frau zu Wort bei diesem Thema) mehr als nervt.

Im Leerlauf stottert, zickt der Wagen im Gasbetrieb nur so rum, sobald er lostfährt und eine höhere Drehzahl erreicht ist alles in Ordnung. Heute war er wieder beim Gasmenschen und die haben alles nochmals nachgeschaut und sagen, dass es nicht an der Gasanlage liegt. Woran liegt es ?????????????????


Also, der Wagen zieht gut, läuft gut, aber nur im Leerlauf zickt er rum, neuerdings auch dann wenn er auf Benzin umschaltet. Vorher war das nicht so.


Kann uns jemand helfen, ich verfolge dieses Forum nun schon siet 2 WOchen und Herrn Uwe würde ich sogar anrufen, nur wenn uns jemand helfen könnte.


Gruss aus Belgrad

Snezana

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • UweHe
  • Autor
23 Jun 2005 09:36 #2 von UweHe
UweHe antwortete auf Brauche Hilfe in Belgrad (Serbien)
Kein Problem!!
Ruf´ mich einfach an, ich werde dann sehen, was ich am Telefon tun kann. Fzg.-schein aber bereit halten.

CU,

Uwe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • avala
  • Autor
24 Jun 2005 08:27 #3 von avala
avala antwortete auf Brauche Hilfe in Belgrad (Serbien)
Hallo,

möchte mich nochmals bedanken, habe aber gestern Herrn Uwe angerufen und gestern die Kompression gemessen. Hat sich herausgestellt, dass der 3 Zylinder im A... ist, mein Mann und ich kriegen eine grosse Krise, denn nun folgt was folgen muss. Kann an der Qualität des Flüssiggases liegen oder an unserem Glück.

Hervorheben möchte ich die Freudlichkeit und Entgegenkommen von Herrn Hemp uns telefonisch zu helfen. Melde mich wieder im Forum wenn Auto gemacht ist und werde dann nochmals berichten.

Gruss aus dem sonnigen Belgrad und nochmals Dank

Snezana :-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.119 Sekunden