× Fehlersuche rund um Autogassysteme

Stottern im kalten Zustand

  • tornagas
  • Autor
28 Feb 2005 11:17 #1 von tornagas
Stottern im kalten Zustand wurde erstellt von tornagas
hallo ihr !
folgendes problem:
vor ca. 1400 km wurde mein toyota picnic,automatik!!!!!, bj.97, 2.0 lieter, auf eine zavoli sequentiel-anlage umgerüstet. danach baute ich ein trabold feinfiltersystem ein, was ich auch bei meinem audi mit gas gemacht hatte. beim audi gab es keinerlei probleme!! bis ca. 1200 km lief der toyota auf gas wie eine biene(auf den noch dreipoligen zündkerzen)!!!
danach fing das stottern, an der ampel und wenn ich im stand von benzin auf gas umschaltete, an, und es wurde immer stärker. es war so als ob der motor in bruchteilen von sekunden kein gas bekam. auch auf der autobahn, immer diese kurzen aussetzer. auf benzin gab es dieses phänomen nicht !!
ich fuhr zum aumrüster, der stellte nochmals ein. es wurde besser, aber das problem bestand noch und es nahm wieder zu. ich tauschte die dreipoligen gegen zweipolige zündkerzen aus, aber es änderte sich kaum etwas.

jetzt hat der umrüster die einspritzteile ausgetauscht und
das fahrzeug stottert jetzt nur noch im kalten zustand. sobald aber die betriebstemperatur erreicht ist, läuft der wagen wieder einwandfrei !!

ich bedanke mich jetzt schon für eure wertvollen ratschläge !
gruß.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Timo
  • Autor
28 Feb 2005 12:56 #2 von Timo
Timo antwortete auf Stottern im kalten Zustand
Moin moin,

das gleiche Problem hatte ich bei meinem MB c230K Automatik auch. Er ruckelte nur wenn das Getriebe auf D war und ich während des umschaltens stand.
Bei mir lag es an der Umschalttemperatur. Die wurde bei mir von 25 auf 40 Grad hochgestellt. Seit dem habe ich keine Probleme mehr.:-D :-D

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • gaso
  • Autor
28 Feb 2005 13:44 #3 von gaso
gaso antwortete auf Stottern im kalten Zustand
dann läuft der wagen länger auf benzin, stimmt`s ?? (höherer benzinverbrauch !)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Timo
  • Autor
28 Feb 2005 17:14 #4 von Timo
Timo antwortete auf Stottern im kalten Zustand
Ja, er läuft wenn er kalt ist ca. 1,5 min länger auf Benzin. Ob das exorbitant mehr Benzinverbrauch bedeutet muss jeder für sich selbst entscheiden. Wichtig ist, meiner ruckelt jetzt nicht mehr im stand.:-D

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.132 Sekunden