× Hier können neue Gastankstellen veröffentlicht und auch aktuelle Autogaspreise eingetragen werden. Weiterhin gehört hier alles rund um das Thema "Autogastanken" rein.

Die Verlängerung der Steuerbegünstigung für Autogas nach 2018

Mehr
26 Feb 2014 17:23 #1 von Marco
Das Umweltbundesamt (UBA) hat erst kürzlich die vorläufige Auswertung der Luftqualität 2013 in Deutschland veröffentlicht. Daraus geht hervor, dass die Belastung mit Stickstoffdioxid und Feinstaub weiterhin sehr hoch ist. Daher finde ich es um so wichtiger, den alternativen Kraftstoff Autogas, auch im Sinne der Gesundheit und Umwelt, weiterhin steuerlich zu begünstigen.

Derzeit gilt ein Steuervorteil bis 2018, die Verlängerung über das Jahr 2018 hinaus wurde jedoch schon im Koalitionsvertrag von CDU und SPD vereinbart. Nun ist es wichtig, allen Beteiligten im Autogassektor und vor allem den Autofahrern mehr Planungssicherheit zu geben, indem die Verlängerung nun zügig umgesetzt wird.

Momentan sind mehr als 500.000 Autogasfahrzeuge beim KBA gemeldet . Durch die Verlängerung der Steuerbegünstigung könnte sich die Zahl bis zum Jahr 2020 sicher verdoppeln und so zur Verbesserung der Luftqualität beitragen.

Die Auswertung der Luftqualität findet ihr auf der Webseite des Umweltbundesamtes als kostenlosen Download im PDF-Format:

Dateianhang:

MITSUBISHI Lancer Kombi 2.0
Prins VSI LPG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Mär 2014 23:51 #2 von Cosworth
Soll die Verlängerung auch wirklich LPG betreffen oder versuchen die mal wieder verzweifelt das Erdgas durchzudrücken?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Mär 2014 09:07 - 08 Mär 2014 09:10 #3 von Marco

Cosworth schrieb: Soll die Verlängerung auch wirklich LPG betreffen


Im aktuellen Koalitionsvertrag wurde im Kapitel 1.3. "In Deutschlands Zukunft investieren: Infrastruktur" auf der Seite 32 im Abschnitt "Konventionelle und alternative Antriebe und Kraftstoffe" folgendes vereinbart:

Die bis Ende 2018 befristete Energiesteuerermäßigung für klimaschonendes Autogas und Erdgas wollen wir verlängern.

Cosworth schrieb: oder versuchen die mal wieder verzweifelt das Erdgas durchzudrücken?


Es sind also weiterhin beide Kraftstoffarten gemeint. Allerdings steht im Vertrag "wollen wir" nicht "werden wir"!

Dateianhang:

MITSUBISHI Lancer Kombi 2.0
Prins VSI LPG
Letzte Änderung: 08 Mär 2014 09:10 von Marco.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Mär 2014 13:14 #4 von Cosworth
Sowie immer, wollen wollen wir viel ..... :P

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Mär 2014 14:46 #5 von V8Gaser
Soweit ich mitbekommen habe, war gedacht, die Emissionen durch Elektroantriebe zu mindern. Das das so schnell nicht klappen wird (was wohl klar war) zwang die Herren zu handeln, schließlich sollen ja Vorgaben der EU umgesetzt werden (von uns in D, andere Länder...eher nicht)
Also besann man sich auf Gasantriebe, wobei scheinbar CNG wieder etwas mehr forciert werden soll.
Dafür dürfte uA Schröder sorgen - er arbeitet ja bei Gasprom :-)
Alles was so mit LPG zu tun hat, liegt ja eher in italienischer, polnischer oder holländischer Hand. Bei CNG könnten dann deutsche Firmen versuchen, Fuß zu fassen.
Wenn das läuft wie bei allem...na gute Nacht. Es wird unendlich kompliziert, teuer......(siehe zB LKW Maut)

Anerkannter Autogasfachbetrieb
Termine nur nach Vereinbarung

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Feb 2017 10:58 #6 von elpeguet
Im Moment sieht es leider so aus, als ob die Steuervergünstigung für Autogas ab dem 1.1.2019 entfällt, da unser Bundesfinanzminister diese kurzfristig streichen möchte, obwohl diese im Koalitionsvertrag von 2013 über 2018 hinaus zugesichert wurde :evil:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Feb 2017 11:37 - 09 Feb 2017 11:38 #7 von JUS
Das ist ein klarer Bruch von Wahlversprechen, aber wer hätte denn was anderes erwartet.

Ich hab mich gerade angemeldet um hier für eine Online Petition zu werben.

Wenn der link nicht funktioniert hier Klartext:
www.openpetition.de/petition/online/auto...ach-2018-verlaengern

Hier kann man seinem Unmut kundtun.
Ich fahre seit mehr als 10 Jahren LPG, jetzt mit dem vierten Auto.

Viele Grüße, JUS
Letzte Änderung: 09 Feb 2017 11:38 von JUS.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.195 Sekunden