× Fragen/Antworten rund um Fahrzeughersteller und Typen beim Einbau/Umbau von Autogasanlagen

Citroen C4 Coupé auf LPG umrüsten...???

  • Feyd
  • Autor
06 Sep 2005 16:12 #1 von Feyd
Hallo.

Ich spiele mit dem Gedanken, mir einen Citroen C4 Coupé 2.0 zuzulegen.
(Hersteller-Schlüssel: 3001; Typ.-Schlüssel: 850)

Wer kann mir sagen, ob ein umrüsten auf LPG machbar ist und wenn ja, welches System evtl. in Frage kommt und wo ich so etwas machen lassen kann.
Bin mobil.

Über eine Antwort, wäre ich sehr dankbar.

MfG

Feyd

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Prince
  • Autor
08 Jan 2007 22:15 #2 von Prince
Genau mit dem Gedanken spiele ich auch.

Hat der Gehärtete Ventile? braucht der Flashlube?

Gibts noch weitere für und wieder Tips???

Thanx...

M.f.G.
Prince

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • bella147
  • Autor
11 Jan 2007 09:36 #3 von bella147
Hallo ihr zwei,

also ich bin jetzt kein Umrüster oder so.
Aber von Citoen habe ich bisher noch nichts negatives zum Thema
Umbau gehört.
Bei uns in Frankreich , wenn man einen neuen Citroen im Laden
kaufen möchte, wird man auch gleich gefragt: "Diesel, Benziner, LPG (GPL)?

sollte eigentlich kein Problem darstellen.

Grüssle
Marion ;-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • patzi
  • Autor
11 Jan 2007 10:53 #4 von patzi
Hallo,

Mein C2 wurde hier umgerüstet.

Autocenter Altmittweida

Tschüß Patzi


Citröen C2 Advance 1.1 Zavoli 52 Liter Unterflur

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • C2 Fahrer
  • Autor
05 Feb 2007 20:15 #5 von C2 Fahrer
Hallo patzi...
habe vor mir auch einen C2 zuzulegen.
Was kannst du mir zu Vor- und Nachteile, Problemen und Verbrauch sagen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • autogastechnik lübeck
  • Autor
05 Feb 2007 20:59 #6 von autogastechnik lübeck
autogastechnik lübeck antwortete auf Citroen C4 Coupé auf LPG umrüsten...???
Hey,
wir haben letztes Jahr einige Citroen erfolgreich umgerüstet.

wenn Lübeck nicht zu Weit entfernt ist schicke ich Dir gerne ein Angebot.

Zu Deinem C4, er läßt sich wirklich sehr gut auf Gas umrüsten.
Welche Anlage nun die Beste ist, kann ich auch nicht sagen. Jeder Umrüster der eine langjährige Erfahrung hat schwört auf seine....

Wir verbauen Prins VSI, Autronic Easy Jet II oder die Icom JTG.

Grüsse aus Lübeck

AUTOGASTECHNIK Lübeck

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Pits-Burg
  • Autor
05 Feb 2007 21:48 #7 von Pits-Burg
Hallo,wir haben heute einen C4 zum umrüsten hineinbekommen.Die Ventile machen keine Probleme,Flash-Lube nein Anlage wird Icom Jtg mit einem 72 Liter Tank und Tankfopper ! Mehr Infos gerne auf Anfrage! Bis dann


Vialle NRW
Auto Becker u. GAg Autogassysteme GmbH

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Anonym
  • Autor
06 Feb 2007 06:58 #8 von Anonym

C2 Fahrer schrieb: Hallo patzi...
habe vor mir auch einen C2 zuzulegen.
Was kannst du mir zu Vor- und Nachteile, Problemen und Verbrauch sagen?


Hallo,

Verbrauch ca. 7,8 L/100km

Nachteil, Ersatzrad ist weg da der Tank ja unter dem Auto ist , dafür habe ich 52 Liter, 48 liter habe ich schon einmal reinbekommen, er war aber auch leer und hatte schon auf Benzin zurückgeschalten , das waren dann 600 KM von der Ostsee nach Sachsen.

Probleme gab es nicht

Tschüß Patzi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.132 Sekunden