× Fragen/Antworten rund um Fahrzeughersteller und Typen beim Einbau/Umbau von Autogasanlagen

Gasanlage Für SUBARU ?

  • Junker
  • Autor
01 Apr 2005 21:41 #1 von Junker
Gasanlage Für SUBARU ? wurde erstellt von Junker
Hi und Hallo im Forum.

Möchte gerne meinen Subaru Impreza 2.0 GX Sportkombi auf Gas umrüsten da ich doch ziemlich viel unterwegs bin und die Spritpreise nicht gerad günstig sind :)

Nun habe ich mich hier schon kundig gemacht und mich zu dem Entschluß durchgerungen eine Flüssigeinspritzanlage verbauen zu lassen. Vialle LPI oder ähnliche Anlage wenns die gibt.
Leider sind bezüglich Subaru bzw. Boxermotoren und Gas nur wenige Beiträge im Forum aber vielleicht kann mir ja jemand helfen.
Gibts beim Subi /Boxer besondere Probleme ? und wie schauts mit längeren Fahrten bei hohen Geschwindigkeiten aus >180kmh ?

Wo gibts im Umland (ca. 100-150km) von Dresden oder Jena versierte Umrüster ?
Danke und Gruß
Junker

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • azzkikr
  • Autor
02 Apr 2005 12:56 #2 von azzkikr
azzkikr antwortete auf Gasanlage Für SUBARU ?
Moin,

in Helmstedt gibt es ein Subaru-Autohaus, das umrüstet. Ich steh da ab und zu beim Tanken, die vergasen dauernd Autos.
Vielleicht kann man Dir da ja weiterhelfen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • silence
  • Autor
03 Apr 2005 06:24 #3 von silence
silence antwortete auf Gasanlage Für SUBARU ?
Hi,

da kann ich dir ah-siebeneicher empfehlen, ist ein Subaruautohaus in Dippoldiswalde (25km südlich von Dresden) die bauen auf Gas um, ob jetzt die Flüssig einspritzenden weiß ich nicht aber kannst ja mal nachfragen, die haben auch ne Tankstelle mit Kundenkarte wo man 24h tanken gehen kann, ich geh da immer tanken, habs aber wo anders umrüßten lassen.

Gruß
Nico

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Junker
  • Autor
03 Apr 2005 13:40 #4 von Junker
Junker antwortete auf Gasanlage Für SUBARU ?
Danke für die Infos habe gerade im Forum noch andere Berichte über Siebeneicher gelesen kenne das AH aber wußte nicht das die auch relativ versiert seinsollen im Umrüsten habe vorhin auf dem Messestand von Subaru (Jagen Fische Reiten) mit Siebeneicher gesprochen die rüsten LR Omegas um keine Flüssigeinspritzer. Wäre mir auch egal wenn ich mit einer Verdampferanlage den gleichen Problemlosen Betrieb hätte wie mir einer Einspritzeranlage gerad auch wegen der Ventilnachstellung (Kühlung) da ich gerne zügig au der AB unterwegs bin.
Gruß Junker

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.138 Sekunden