× Als Thema bitte immer erst die Automarke und den Typ angeben. Beispiel: Volvo S40 1.8: Welche Hersteller bieten Umrüstsätze an?

Umrüstung Ford Galaxy (WA6) 2.0 Prins VSI 2

Mehr
19 Jun 2019 07:37 #1 von CaptainZ
Umrüstung Ford Galaxy (WA6) 2.0 Prins VSI 2 wurde erstellt von CaptainZ
Hallo LPG-Freunde,
ich habe, wir ihr oben erkennt, den Wunsch unseren Galaxy mit LPG auszustatten.
Das erste Auto, was ich umbauen wollte, war ein Mitsubishi Galant. Ich dachte nie das ich ihne lange genug fahre, damit es sich lohnt. Am Ende fuhr ich ihn 10 Jahre. :D

Zurück zum Galaxy. Ich habe mir Meinungen und Preise sowie Angebote angehört oder schicken lassen.

Angebot 1: Prins VSI 2 - Kompletter Einbau +Tankeinbau Zuschlag
Optional ValeCare für 420€ - macht 2815€ (brutto)
Er empfiehlt den Ventilschutz.

Angebot 2: Prins VSI - Kompletter Einbau 2199 € (brutto) (Ich weiß nicht, ob er einfach die 2 vergessen hat, denn die VSI ist abgeschrieben vom Hersteller)
Anfrage von mir wegen weitere Kosten. Bsp.: Ventilschutz
Antwort per Mail: Zitat - für Ihren Ford wird kein Addtiv benötigt. Wenn Sie dennoch haben möchten kommen dann ca.370€ hinzu. (Über die Prins Fahrzeugliste nicht als Problemfall bekannt)
Am Telefon beschrieb er es, dass durch die Benzinnutzung beim Start und wenn gewünscht, bei einer hohen Drehzahl oder beim Beschleunigen, auf Benzin automatisch umgestellt wird und wieder zurück.
Preis Brutto 2569€

Jetzt die Fragen aller Fragen.
Wer hat Erfahrung mit einem Galaxy ab Bj. 2006 - 2015 ?
Bei Ford wurde mir gesagt, dass nur wenige Fahrzeuge gehärtete Ventilsätze haben. Das habe ich auch hier gelesen. Sollte ich auf nummer sicher gehen und einen Ventilschutz mit einbauen lassen ?
Wer hilft mir, meine verwirrden Situation zu klären ?

Vielen Dank.
MFG Mark aka CaptainZ

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.109 Sekunden