100.000 km mit Autogas und was ich wirklich gespart habe

Wer sein Wagen zum ersten Mal auf Autogas aufrüsten lässt, rechnet erst mal nach, was mit dem günstigeren Kraftstoff im Laufe der Zeit eingespart werden kann. Viele nutzen hierzu einen der zahlreichen Amortisationsrechner im Internet. In der einfachsten Variante wird hier einfach die mögliche Einsparung zwischen Benzin und Autogas unter Berücksichtigung des Mehrverbrauchs ermittelt. Für einen groben Überblick reicht das sicher aus, um anhand der voraussichtlichen jährlichen Fahrleistung zu überprüfen, ob sich eine Aufrüstung auch aus finanzieller Sicht lohnt. Doch wie sieht die Wirklichkeit aus? Ist die Ersparnis so einfach zu ermitteln oder kommen durch den Autogasbetrieb auch noch zusätzliche Kosten hinzu?

Weiterlesen: 100.000 km mit Autogas und was ich wirklich gespart habe

Ruckeln auf Benzin und Autogas: Mardernest statt Osternest

Letzten Samstag nach der Ostermesse: Wir wollten eigentlich nur kurz den 20 Kilometer weiten Heimweg antreten. Doch schon im Benzinbetrieb gab es ein leichtes Ruckeln, was im Gasbetrieb noch stärker wurde. Schließlich schaltete die Prins VSI Gasanlage wieder selbstständig zurück auf Benzin und signalisierte mit kontinuierlichem Piepen, das im Gassteuergerät ein Fehler hinterlegt ist. Im Benzinbetrieb wurde das Ruckeln etwas weniger und wir konnten noch nach Hause fahren.

Weiterlesen: Ruckeln auf Benzin und Autogas: Mardernest statt Osternest

Autogasforum.de – Das neue Portal rund um Autogas/LPG

Liebe Forennutzer,

herzlich willkommen im neuen LPG-Portal auf Autogasforum.de. Neben meinen bekannten Webseiten autogas-boerse.de und alternativ-fahren.de geht nun mit dieser einprägsamen Domain ein neues Autogasforum an den Start. Hier findet ihr eine einfach zu bedienende und benutzerfreundliche Plattform für alle Fragen und Antworten, denen man als Autogasfahrer begegnet.

Weiterlesen: Autogasforum.de – Das neue Portal rund um Autogas/LPG

Autogastanken mit dem Tankpedal eine runde Sache

Eine Sache hat mich als Autogasfahrer in den letzten 14 Jahren wirklich gestört – der Tankvorgang. Nicht nur das, zumindest als Autogas noch in den Anfängen stand, die Gastankstellen häufig unbedacht in irgendeinem Hinterhof zu finden waren, vor allem das Gaszapfen selbst war, je nach Tankgröße im Fahrzeug, mit einem roten Daumen verbunden.

Weiterlesen: Autogastanken mit dem Tankpedal eine runde Sache

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir auf unseren Webseiten Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies für diese Domain akzeptieren: